Hintergrundbild
Annika Boos

Termine

Hier finden Sie meine Termine für Konzerte und Vorstellungen im laufenden Jahr.

Ich würde mich sehr freuen, Sie auf dem ein oder anderen Konzert begrüßen zu dürfen!

2017

Januar

08/01/17

"Walk of Fame!"
Eine Revue aus der Welt des Musicals und des Films mit Musik von John Williams, Ennio Moricone, Michael Nyman u.v.a.

18:30Uhr,  Anhaltisches Theater Dessau
 
Musikalische Leitung: Wolfgang Kluge

21/01/17
"Walk of Fame!"
Eine Revue aus der Welt des Musicals und des Films mit Musik von John Williams, Ennio Moricone, Michael Nyman u.v.a.

17Uhr,  Anhaltisches Theater Dessau
 
Musikalische Leitung: Wolfgang Kluge

22/01/17
"Sugar - Manche mögen's heiß" 
in der Rolle der Sugar Kane
 
19Uhr, Staatstheater Nürnberg

27/01/17
"Lady Hamilton" 
Operette in drei Akten Musik von Eduard Künneke, Text von Richard Bars und Leopold Jacobson
In der Rolle der Kitty

19:30Uhr, Anhaltisches Theater Dessau

Musikalische Leitung: Elisa Gogou
Inszenierung: Johannes Weigand

29/01/17
"Sugar - Manche mögen's heiß" 
in der Rolle der Sugar Kane
 
17Uhr, Anhaltisches Theater Dessau
 
Musikalische Leitung: Wolfgang Kluge
Inszenierung: Johannes Weigand


Februar

05/02/17
"Lady Hamilton" 
Operette in drei Akten Musik von Eduard Künneke, Text von Richard Bars und Leopold Jacobson
In der Rolle der Kitty

17Uhr, Anhaltisches Theater Dessau

Musikalische Leitung: Elisa Gogou
Inszenierung: Johannes Weigand

18/02/17
"Lady Hamilton" 
Operette in drei Akten Musik von Eduard Künneke, Text von Richard Bars und Leopold Jacobson
In der Rolle der Kitty

17Uhr, Anhaltisches Theater Dessau

Musikalische Leitung: Elisa Gogou
Inszenierung: Johannes Weigand


März

19/03/17
"Lady Hamilton" 
Operette in drei Akten Musik von Eduard Künneke, Text von Richard Bars und Leopold Jacobson
In der Rolle der Kitty

16Uhr, Anhaltisches Theater Dessau

Musikalische Leitung: Elisa Gogou
Inszenierung: Johannes Weigand

23/03/17
"Sugar - Manche mögen's heiß" 
in der Rolle der Sugar Kane
 
19:30Uhr, Staatstheater Nürnberg

24/03/17
"Sugar - Manche mögen's heiß" 
in der Rolle der Sugar Kane
 
19:30Uhr, Anhaltisches Theater Dessau
 
Musikalische Leitung: Wolfgang Kluge
Inszenierung: Johannes Weigand
 
26/03/17
"Sugar - Manche mögen's heiß" 
in der Rolle der Sugar Kane
 
19:30Uhr, Staatstheater Nürnberg
 
31/03/17
"Walk of Fame!"
Eine Revue aus der Welt des Musicals und des Films mit Musik von John Williams, Ennio Moricone, Michael Nyman u.v.a.
 
19:30Uhr,  Anhaltisches Theater Dessau
 
Musikalische Leitung: Wolfgang Kluge


April

08/04/17
"Lady Hamilton" 
Operette in drei Akten Musik von Eduard Künneke, Text von Richard Bars und Leopold Jacobson
In der Rolle der Kitty

17Uhr, Anhaltisches Theater Dessau

Musikalische Leitung: Elisa Gogou
Inszenierung: Johannes Weigand

09/04/17
Musikalische Kaffeetafel
 
Moderation: Annika Boos
 
15:30Uhr, Historische Stadthalle Wuppertal, Mendelssohn Saal

30/04/17
"Lady Hamilton" 
Operette in drei Akten Musik von Eduard Künneke, Text von Richard Bars und Leopold Jacobson
In der Rolle der Kitty

17Uhr, Anhaltisches Theater Dessau

Musikalische Leitung: Elisa Gogou
Inszenierung: Johannes Weigand


Mai

02/05/17
"Auf Flügeln des Gesanges"

Liederabend mit Musik jüdischer Komponisten

mit Annika Boos (Sopran),

Christine Gerwig (Klavier) und Thea Hummel (Lesung)

 

Termin: Dienstag, 2. Mai 2017, 19.00 Uhr

Ort: CityKirche Elberfeld, Kirchplatz, 42103 Wuppertal

Eintritt: 10,00 €/ 5,00 €

Eine Veranstaltung der Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal

Die Klavierlieder der Komponisten Mendelssohn, Mahler, Korngold, Schreker, Schulhoff und Ullmann, alle deutsche Künstler mit jüdischen Wurzeln, stehen im Dialog mit der Lyrik romantischer Dichtung und entführen uns „auf Flügeln des Gesanges“  wie zum Beispiel bei Heinrich Heyne – in eine musikalische Welt voller Freude am Leben. Die beliebte Wuppertaler Sopranistin Annika Boos und ihre Kollegin am Klavier, Christine Gerwig, reichen uns einen prächtigen Strauß aus Frühlingsliedern deren Texte von der Schauspielerin Thea Hummel gelesen werden.

 

07/05/17

"Auf Flügeln des Gesanges"

Liederabend mit Musik jüdischer Komponisten

mit Annika Boos (Sopran),

Christine Gerwig (Klavier) und Thea Hummel (Lesung)

 

Termin: Sonntag, 7. Mai 2017, 18.00 Uhr

Ort:  Haus Menden, Sankt Augustin An der Alten Kirche

Eintritt: 18,00 €/ 13,00 €

 

14/05/17
"Walk of Fame!"
Eine Revue aus der Welt des Musicals und des Films mit Musik von John Williams, Ennio Moricone, Michael Nyman u.v.a.
 
16Uhr,  Anhaltisches Theater Dessau
 
Musikalische Leitung: Wolfgang Kluge


21/05/17
Rotary Gesangsworkshop "frisch gesungen"
mit Annika Boos
15Uhr, Villa Media, Wuppertal


28/05/17
Opening Nightingale 
Robert Schumann, Spanische Liebeslieder Op.138 & Spanisches Liederspiel Op.74
Joahnnes Brahms, Liebeslieder-Walzer Op.52

Ort: Gasthof Hirzinger Söllhuben, Großer Saal
Beginn: 18Uhr

Konzerte an Stätten abseits des Bekannten. Wie die Nachtigall lassen sie sich nieder an verschiedenen Orten. In der Natur, in Fabriken, auf Berghütten in alten Tennen und außergewöhnlichen Konzerträumen. Dort, wo Menschen gerne sind. Nightingale ist die musikalische Verbindung von Natur und Kultur, ist die Schaffung neuer Räume, indem es bekannte Strukturen aufbricht, ist Symbol für Natur und Gesang, ist Begegnung und Musik - mit der menschlichen Stimme im Zentrum. Natürlich verbindend grenzenlos.

Programm:

Das Zentrum des Konzerts bilden die "Liebeslieder-Walzer op.52" von Johannes Brahms. Darüber hinaus werden Robert Schumanns spanische Liebeslieder op. 138 und Spanisches Liederspiel op. 74 aufgeführt.

Sopran: Annika Boos

Alt: Elvira Bill

Tenor: Michael Mogl

Bass: Thomas Schütz

Klavier: Christoph Schnackertz und Ainoa Padrón


Juni

04/06/17
"Lady Hamilton" 
Operette in drei Akten Musik von Eduard Künneke, Text von Richard Bars und Leopold Jacobson
In der Rolle der Kitty

17Uhr, Anhaltisches Theater Dessau

Musikalische Leitung: Elisa Gogou
Inszenierung: Johannes Weigand


25/06/17
Musikalische Kaffeetafel
 
Moderation: Annika Boos
 
15:30Uhr, Historische Stadthalle Wuppertal, Mendelssohn Saal





-----